Bandnudeln mit grünem Spargel

Die Zutaten

 

Oh du schöne Spargelzeit – endlich ist es wieder soweit!

Wie lange haben wir auf diese leckeren langen Stangen gewartet die nicht nur herrlich schmecken, sondern auch ein untrüglicher Vorbote für Sommer, Sonne und heiße Nächte ist.

Ich bevorzuge Rezepte, die nicht so super aufwendig aber schnell gemacht sind. Da ist es kein Wunder, dass ich eher zu grünem Spargel greife anstatt zu weißem Spargel. Der zugegebenermaßen auch sehr lecker ist, der aber meistens noch recht aufwendig geschält werden muss. Wussten Sie im Übrigen schon, dass grüner Spargel noch gesünder ist als weißer? Der grüne Spargel wächst im Gegensatz zu Weißem- oder auch Bleichspargel genannten Spargel über der Erde. So ist er den wärmenden Sonnenstrahlen ausgesetzt, weshalb er grün wird. Und genau deswegen besitzt er mehr Inhaltsstoffe und ist reicher an wertvollen Vitaminen als der Weiße Spargel.

Das Rezept ist super easy!

 

>>> Hier geht’s zum Download

 

Und so lecker sieht es dann aus!

Ging doch echt schnell, oder?

Guten Hunger und bis zum nächsten Mal!

 

PS:

Auf dem Titelbild von diesem Beitrag sehen Sie einmal das tolle Weinlicht von Side by Side und einen wirklichen coolen Teller, der der kreativen Ader von Räder Design entsprungen ist.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ein Gedanke zu „Bandnudeln mit grünem Spargel

Schreibe einen Kommentar

*